Seiteninhalt


14.01.2022

Stellenangebote Ingenieure (Bauingenieurwesen & Elektrotechnik)

(Aktualisiert am 14.01.2022)

Das Leben im Landkreis Cuxhaven ist bunt und vielfältig. Genauso die Arbeitsbereiche in der Kreisverwaltung. Wir brauchen Menschen mit Wissen und der Lust, Gestaltungsräume auszufüllen.

Die Mitarbeitenden der Kreisverwaltung kümmern sich um alle Lebensbereiche und stellen sich Aufgaben, die nicht immer leicht, aber immer spannende Herausforderungen sind.

Für diese Aufgaben suchen wir derzeit engagierte Fachkräfte aus den Fachrichtungen Bauingenieurwesen und Elektrotechnik. Es erwarten Sie Vielfalt im Beruf, Gestaltungsfreiräume und Kolleginnen wie Kollegen, die sich für den Kreis und die Menschen einsetzen.

Bauingenieurin/einen Bauingenieur (Dipl.-Ing. FH / Bachelor) (m/w/d) im Studiengang Bauingenieurswesen

Der Landkreis Cuxhaven sucht für das Amt Wasser- und Abfallwirtschaft, Fachgebiet Kreisstraßen und Infrastruktur, zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Bauingenieurin/einen Bauingenieur (Dipl.-Ing. FH / Bachelor) (m/w/d)
im Studiengang Bauingenieurswesen, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Verkehrswegebau, Straßen- und Tiefbau, Konstruktiver Ingenieurbau, Verkehrswesen, Baumanagement, Infrastrukturmanagement oder vergleichbaren Schwerpunkten

Entgeltgruppe 11 TVöD

unbefristet und in Vollzeit.

Bei geeigneter Bewerbungslage ist eine Besetzung auch in Teilzeit möglich.

Der Landkreis Cuxhaven sucht eine Bauingenieurin/einen Bauingenieur für Neu-, Ausbau-, Erhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen im Zusammenhang mit Kreisstraßen, Radwegen und Brücken mit einem FH-Diplom oder Abschluss als Bachelor.

Der Landkreis Cuxhaven betreut in seiner Zuständigkeit Kreisstraßen mit einer Gesamtlänge von über 480 km. Ein Anteil in Höhe von über 115 km stellen dabei die Ortsdurchfahrten in den kreisangehöri-gen Kommunen dar. Die Kreisstraßen in der Straßenbaulast des Landkreises haben somit einen Anteil von rd. 50 % am etwa 980 km langen überörtlichen Straßennetz aus Bundes-, Landes- und Kreisstraßen. Sie erfüllen damit wichtige infrastrukturelle Aufgaben im ländlich geprägten Gebiet des Landkreises Cuxhaven. Ihre dabei durchaus unterschiedlich große Bedeutung ziehen die einzelnen Strecken neben dem Ausbauzustand vornehmlich aus ihrer Lage im Netz.

Darüber hinaus betreut der Landkreis insgesamt rund 154 km Radwege sowie 79 Brückenbauwerke. Verkehrswege müssen dem aktuellen Verkehrsaufkommen angepasst und ihre Sicherheit erhöht werden. Bei den unterschiedlichsten Baugründen sind teilweise innovative Lösungsansätze, die in Planung und Umsetzung immer speziellere Fachkenntnisse voraussetzen, erforderlich. In der Praxis werden Ingenieure mit großer Fach- und Methodenkompetenz benötigt.

Aufgaben:

  • Vorbereitung von Baumaßnahmen im Straßen-, Radwege- und Brückenbau sowie deren Entwässerungseinrichtungen, Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Leistungsverzeichnissen
  • Formulieren und Abschluss von Ingenieurverträgen
  • Vorbereiten von Bauverträgen, Festlegung der Bauabläufe sowie fachliche Begleitung des Ausschreibungsverfahrens
  • Fachliche und terminliche Überwachung von Bauarbeiten auf der Grundlage der Bauverträge
  • Oberbauleitung ggf. Bauleitung bei Baumaßnahmen und bei der Abwicklung von Fördermaßnahmen, Wahrnehmung von Ortsterminen
  • Formulieren und Abschluss von Vereinbarungen
  • Abrechnung der in Auftrag gegebenen Bauarbeiten einschließlich der Durchführung von Kostenteilungen
  • Überwachung und Abwicklung von Gewährleistungen
  • Aufstellung jährlicher Programme und Einwerben von Fördermitteln für den Um- und Ausbau von Straßen, Radwegen oder Brücken sowie Überwachung und Nachweis der sachgerechten Verwendung der bewilligten Fördermittel

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. FH / Bachelor) in den oben genannten Fachrichtungen mit straßenbaufachlichen/-planerischen Kenntnissen
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B und die Bereitschaft zum Einsatz des Privat-Kfz für dienstliche Zwecke gegen Reisekostenerstattung nach Nds. Reisekostenverordnung
  • Außendienstfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft sowie hohe Belastbarkeit unter Termindruck
  • Verantwortungsbereitschaft sowie Organisationsgeschick
  • sicherer Umgang mit der EDV, insbesondere MS-Office
  • wünschenswert sind Kenntnisse der technischen und rechtlichen Bau- und Baudurchführungsvorschriften
  • ebenso wünschenswert sind Erfahrung in der örtlichen Bauüberwachung in einer Bauverwaltung bzw. als Bauleiter in einem Straßenbauunternehmen

Arbeiten an der Nordseeküste:

Der Landkreis Cuxhaven ist mit einer Größe von circa 2.050 km² und seinen knapp 200.000 Einwohnerinnen und Einwohnern einer der großen Landkreise Niedersachsens. Die Kreisverwaltung befindet sich mit seinen über 1.100 Beschäftigten direkt im Nordseeheilbad Cuxhaven. Das Cuxland gilt als attraktives Urlaubsland zwischen Nordsee, Elbe und Weser und bietet neben einer familienfreundlichen Ausrichtung auch viele Freizeitmöglichkeiten an Land und auf dem Meer. Neben der landschaftlichen Attraktivität, möchte sich auch der Landkreis Cuxhaven bei Ihnen als attraktiver Arbeitgeber präsentieren.

Was bieten wir Ihnen?

  • Offenes, kooperatives Miteinander
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • im Bedarfsfall Inanspruchnahme unserer KidsBox
  • Angebot einer sechswöchigen Ferienbetreuung KIBEFLEX
  • Homeoffice (Telearbeit)
  • Wechselnde Inhouse-Seminare sowie bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Bei fachlichen Fragen zum Anforderungsprofil und der damit verbundenen Aufgaben wenden Sie sich bitte an Herrn Lesch (Rufnummer 04721 66-2520).

Die Bewerbungsfrist endet am 23.01.2022.

Mit Ihren aussagekräftigen, vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben, Zeugnissen und Lebenslauf) bewerben Sie sich bitte online auf unserer Homepage unter: www.landkreis-cuxhaven.de/stellenangebote.

Schriftliche oder per E-Mail übersandte Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Bauingenieurwesen (EG 11 TVöD)

Der Landkreis Cuxhaven sucht für das Amt Zentrale Dienste, Fachgebiet Technische Gebäudeverwaltung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d)
Fachrichtung Bauingenieurwesen

(Dipl.-Ing., Bachelor oder Master)
Entgeltgruppe 11 TVöD

Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Bei geeigneter Bewerbungslage ist eine Besetzung in Teilzeit möglich.

Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die

  • Projektsteuerung großer Projekte in ÖPP-Verfahren und Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben
  • Planung, Ausführung und Überwachung kreiseigener Neu-, Umbau- und Erweiterungsbaumaßnahmen
  • Planung und Durchführung von Sanierungsmaßnahmen und Maßnahmen im Bereich der Bauunterhaltung und Instandsetzung
  • Vergabe, Überwachung und Abrechnung von Leistungen externer Architektur- und Ingenieurbüros gemäß HOAI

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing./BA of Engineering der Fachrichtung Bauingenieurwesen, möglichst mit Schwerpunkt Hochbau, Architektur, Bauen im Bestand oder Konstruktiver Ingenieurbau
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Bauunterhaltung, Um- und Erweiterungsbau
  • Erfahrungen im Umgang mit der VOB/VOL und sonstigen einschlägigen Planungs- und Ausführungsvorschriften
  • Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten verbunden mit Verantwortungsbereitschaft und Organisationsgeschick
  • Sicherer Umgang mit einschlägiger PC-Software (MS-Office, CAD Und AVA-Software)
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten:

  • offenes, kooperatives Miteinander
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • im Bedarfsfall Inanspruchnahme unserer KidsBox
  • Angebot einer sechswöchigen Ferienbetreuung KIBEFLEX
  • Homeoffice (Telearbeit)
  • wechselnde Inhouse-Seminare sowie bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Austausch auf Augenhöhe u.a. durch das Mitarbeitergespräch

Für weitere Informationen zur dieser Stelle steht Ihnen gerne Herr Meyer unter Tel. 04721 66-2500 oder per E-Mail: t.meyer@landkreis-cuxhaven.de oder Herr Wege, Tel. 04721 66-2690 oder per E-Mail: s.wege@landkreis-cuxhaven.de zur Verfügung.

Für personalrechtliche Informationen und/ oder Rückfragen wenden Sie sich gerne an Frau Scheler, E-Mail k.scheler@landkreis-cuxhaven.de.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben, Zeugnissen und
Lebenslauf) senden Sie bitte an den

Landkreis Cuxhaven
Amt Personal und Organisation
Frau Scheler
27470 Cuxhaven

oder per E-Mail an

k.scheler@landkreis-cuxhaven.de


Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Elektrotechnik (EG 10 TVöD)

Der Landkreis Cuxhaven sucht für das Amt Zentrale Dienste, Fachgebiet Technische Gebäudeverwaltung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Ingenieurin/Ingenieur (m/w/d)
Fachrichtung Elektrotechnik

(Dipl.-Ing., Bachelor oder Master)
Entgeltgruppe 10 TVöD

oder eine/einen

Meisterin/Meister / staatlich geprüfte/n Techniker/in (m/w/d)
Fachrichtung Elektrotechnik

bis zu Entgeltgruppe 9 b TVöD möglich

Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Bei geeigneter Bewerbungslage ist eine Besetzung in Teilzeit möglich.

Aufgaben:

Das Aufgabengebiet der Ingenieurstätigkeit umfasst im Wesentlichen die Planung und Steuerung der Ausstattung von Großbauvorhaben, insbesondere Schulen, mit

  • Brandmeldeanlagen
  • Einbruchmelde- und Alarmanlagen
  • Netzersatzanlagen
  • RWA-Anlagen
  • Blitzschutzanlagen
  • Notbeleuchtungsanlagen
  • Notfallwarnanlagen
  • Elektroakustische Anlagen (ELA)
  • MSR-Anlagen (Mess- und Regeltechnik)
  • Elektroinstallationsanlagen einschl. der Beleuchtung
  • EDV/Telefonanlagen (passive Bauteile)

Bei der Technikertätigkeit wird der Schwerpunkt auf Installationen dieser Anlagen an vorhandenen Liegenschaften sowie deren Unterhaltung und Instandsetzung liegen.

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing./BA of Engineering der Fachrichtung Elektrotechnik
    oder
  • Abgeschlossene Ausbildung im elektrotechnischen Bereich sowie die Weiterbildung zum Meister / Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik
  • Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Bau, Wartung, Sanierung und Betrieb elektrotechnischer Anlagen
  • Erfahrungen im Umgang mit der VOB/VOL und sonstigen einschlägigen Planungs- und Ausfüh-rungsvorschriften
  • Sicherer Umgang mit einschlägiger PC-Software (MS-Office, CAD und AVA-Software)
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten:

  • offenes, kooperatives Miteinander
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • im Bedarfsfall Inanspruchnahme unserer KidsBox
  • Angebot einer sechswöchigen Ferienbetreuung KIBEFLEX
  • Homeoffice (Telearbeit)
  • wechselnde Inhouse-Seminare sowie bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Austausch auf Augenhöhe u.a. durch das Mitarbeitergespräch

Für weitere Informationen zur dieser Stelle steht Ihnen gerne Herr Meyer unter Tel. 04721 66-2500 oder per E-Mail: t.meyer@landkreis-cuxhaven.de zur Verfügung.

Für personalrechtliche Informationen und/ oder Rückfragen wenden Sie sich gerne an Frau Scheler, E-Mail k.scheler@landkreis-cuxhaven.de.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben, Zeugnissen und
Lebenslauf) senden Sie bitte an den

Landkreis Cuxhaven
Amt Personal und Organisation
Frau Scheler
27470 Cuxhaven

oder per E-Mail an

k.scheler@landkreis-cuxhaven.de


Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven