Seiteninhalt

RSS-Feed abonnieren

01.09.2021

"Tag des offenen Ateliers" am 5. September 2021

Am 5. September findet der „Tag des offenen Ateliers“ statt. An diesem Tag stellen Künstlerinnen und Künstler aus dem Landkreis und der Stadt Cuxhaven, der Wesermarsch sowie Bremerhaven Kunstinteressierten ihre Werke in ihren Ateliers vor. Dies ist eine ganz besondere Gelegenheit, erleben wir doch Kunst selten dort wo sie entsteht. Interessierte können einen Blick hinter die Kulissen werfen und im offenen Austausch mehr über die Arbeit der Künstlerinnen und Künstler erfahren.

Dieses Mal nehmen rund 100 Kunstschaffende von Cuxhaven bis Lemwerder und von Hechthausen bis Jade teil, 65 davon allein aus dem Cuxland. Sie laden dazu ein, die Vielfalt der Kunst in der Region zu entdecken – von Malerei, Bildhauerei und Plastiken über Kalligrafie und Druckgrafik bis hin zu Installation und Upcycling-Art.

Initiiert wurde der Aktionstag vom Regionalforum Bremerhaven, dem sowohl die Landkreise Cuxhaven und Wesermarsch als auch die Städte Bremerhaven und Cuxhaven angehören. Die Organisation obliegt in diesem Jahr dem Landkreis Wesermarsch. Die bisherigen Veranstaltungen - alle zwei Jahre seit 2007 - hatten sehr gute Resonanz in der Öffentlichkeit gefunden. Alle teilnehmenden Ateliers sind in einer Broschüre aufgeführt, die als Wegweiser durch die Kunstlandschaft dient. Sie ist in den Gemeindebüros und Rathäusern erhältlich, zudem steht sie auf der Homepage des Landkreises Cuxhaven zum Download bereit.

Besucherinnen und Besucher können alle teilnehmenden Ateliers unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften zwischen 11:00 Uhr und 18:00 Uhr besichtigen. Der Eintritt ist frei. Nähere Informationen erhalten Sie beim Landkreis Wesermarsch, Frau Cordes, unter der Telefonnummer 04401 927315 oder E-Mail martina.cordes@lkbra.de. Für weitere Auskünfte steht auch das Amt Schulen und Kultur des Landkreises Cuxhaven unter der Telefonnummer 04721 66-2005 oder E-Mail j.berkmann@landkreis-cuxhaven.de gern zur Verfügung.

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven