Seiteninhalt

Aktuelles

 

23.04.2024

Kostenfreie Transformationsberatung für kleine und mittlere Unternehmen

Der Umbau zu einer klimaneutralen Wirtschaft ist ein umfassender Prozess; eine Transformation, die von jedem einzelnen Unternehmen ganz individuell angegangen werden muss. Die kostenfreien Transformationsberatungen der Wirtschaftsförderung des Landkreis Cuxhaven und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) bieten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einen idealen Einstieg in die Bereiche „Klimaneutralität“, „Energie- und Materialeffizienz“ und „Solar“. 

Die Unternehmen im Landkreis Cuxhaven können online und mit wenig Aufwand eine solche Beratung beantragen. „Durch die Beratung wird eine Grundlage gelegt, um zügig individuelle Maßnahmen umzusetzen.“ Das empfiehlt Gesa Zorin, Innovationsberaterin der Agentur für Wirtschaftsförderung den ortsansässigen Firmen: „Gerade in Zeiten volatiler Energie- und Rohstoffmärkte ist es für unsere Unternehmen sehr wichtig, Prozesse zu optimieren, Material einzusparen, erneuerbare Energien zu nutzen und mit mehr Wettbewerbsfähigkeit und Sicherheit in die nächsten Jahre zu gehen.“

Die Transformationsberatungen setzen hier die richtigen Impulse: Eine Umfrage der KEAN unter denen im Jahr 2023 beratenen Unternehmen in Niedersachsen zeigte, dass knapp 90 Prozent der Unternehmen aktiv werden möchten: Entweder, indem sie weitergehende Beratungen in Anspruch nehmen oder ganz gezielt die identifizierten Maßnahmen umsetzen. Unternehmen können dabei auf umfassende Landes- und Bundesförderprogramme zurückgreifen. Im Vordergrund stehen laut der Umfrage die Prozessoptimierung und effiziente Arbeitsabläufe, der Einsatz von Photovoltaik und die Material- und Energieeffizienz.

Sind noch Fragen zu der Transformationsberatung offen? Dann kann am Dienstag, 14. Mai 2024 um 8:45 Uhr, an der Online-Fragestunde der KEAN teilgenommen werden.

Weitere Information erhalten Sie bei der Innovationsberaterin Gesa Zorin der Agentur für Wirtschaftsförderung des Landkreises Cuxhaven unter Tel.: 0 47 21 / 59 96 – 36 oder per E-Mail an: g.zorin@landkreis-cuxhaven.de.

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven