Seiteninhalt

Aktuelles

 

28.06.2023

Ausstellung »Vierklang« im Kreishaus Cuxhaven

Mit der Ausstellung „Vierklang“ setzt der Landkreis Cuxhaven vom 13. Juli bis 25. August seine Ausstellungsreihe „Kunst im Kreishaus“ fort.

Unter dem Motto „Vierklang“ folgt nun, nach einer sehr erfolgreichen Ausstellung mit Werken von kreativen Mitarbeitenden der Kreisverwaltung, eine Ausstellung mit Kunstschaffenden aus der Region. „Vierklang“ – in der Musik wird darunter ein Akkord verstanden, in dem vier verschiedene Töne gemeinsam erklingen. In der Ausstellung „Vierklang“ haben sich hingegen vier Kunstschaffende zusammengefunden, die ihre auf verschiedenste Weise entstandenen Kunstwerke gemeinsam in einer Ausstellung präsentieren und damit auf die Vielfalt der künstlerischen Gestaltungsmöglichkeiten aufmerksam machen.

Gezeigt werden Werke von Renate Rönsch (Radierungen), Gudrun Denzel-Pfeil (Skulpturen und Zeichnungen), Rolf Wittig (Malereien, Fotografien und Strukturen) sowie von Dennis Dale Mueller (Airbrush und Pouring).

Am Donnerstag, 13. Juli 2023 um 18.00 Uhr, wird die Ausstellung im Foyer des Kreishauses eröffnet. Die Ausstellungseröffnung ist öffentlich und interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten des Kreishauses (montags - donnerstags von 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr) bis zum 25. August 2023 zu sehen.

Autor/in: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven