Hilfsnavigation

Ansprechpartner
Hier finden Sie die neuesten Pressemitteilungen des Landkreises Cuxhaven. Falls Sie in älteren Pressemitteilungen recherchieren möchten, wählen Sie bitte das Pressearchiv.

Für weitergehende Informationen zum Thema wenden Sie sich bitte an den im Text genannten Ansprechpartner. Sofern dort keiner genannt wird, vermitteln wir Ihnen gerne die Kontaktadresse:

Landkreis Cuxhaven
Telefon:
04721 66-0

Pressemitteilungen / Aktuelles

Quelle: © Torsten Lohse / PIXELIO www.pixelio.de 

Aktuelles

 

RSS Feed abonnieren

Der Arbeitskreis »Wolf im Landkreis Cuxhaven« hat seine Arbeit aufgenommen 11.07.2017

Noch vor Beginn der Sommerferien hat der Arbeitskreis „Wolf im Landkreis Cuxhaven“ unter Vorsitz von Frau Kreisrätin Bammann seine Arbeit aufgenommen.

 Der Ausschuss für Regionalplanung, Wirtschaft und Tourismus hatte in seiner Sitzung am 24. Mai 2017 beschlossen, diesen Arbeitskreis einzurichten. Ziel des Arbeitskreises soll die Bündelung von Informationen, das Einbinden von Multiplikatoren und Vertretern aller betroffenen Nutzergruppen, die Erfassung und Dokumentation der aktuellen Situation und entsprechender Entwicklungen im Hinblick auf die Belange des Landkreises und seiner Bürgerinnen und Bürger sowie die Entwicklung von Forderungen zu entsprechenden Maßnahmen sein.

Das Ergebnis, ein „Arbeitspapier - der Wolf und seine Auswirkungen im Landkreis Cuxhaven“ soll für eine politische Diskussion zur Verfügung gestellt werden.

Die berufenen Teilnehmer sind Kreistagsabgeordnete aller Fraktionen, Vertreterinnen und Vertreter der beiden Landvolkverbände, der Gemeinden, der Stadt Cuxhaven sowie das Wolfsbüro, der Wolfberater und Vertreter der Veterinär-, Jagd- und Naturschutzbehörde.

Der Arbeitskreis hat in seiner ersten Sitzung die Hinzuberufung weiterer ständiger Mitglieder beschlossen: Vertreter beider Kreisjägerschaften sowie je ein Vertreter der Naturschutzverbände BUND und Nabu.

Die Themen der beiden nächsten Sitzungen im Juli und August sind bereits festgelegt worden: im Juli möchte der Arbeitskreis betroffene Nutztierhalter zu Wort kommen lassen und sich deren Erfahrungen schildern lassen. Im August wird das nieders. Umweltministerium eingeladen, das zum Entwurf des Nieders. Wolfkonzeptes berichten soll.

 

 


Autor: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven