Hilfsnavigation

Ansprechpartner

Hier finden Sie die neuesten Pressemitteilungen des Landkreises Cuxhaven.

Falls Sie in älteren Pressemitteilungen recherchieren möchten, wählen Sie bitte das Pressearchiv.

Für weitergehende Informationen zum Thema wenden Sie sich bitte an den im Text genannten Ansprechpartner. Sofern dort keiner genannt wird, vermitteln wir Ihnen gerne die Kontaktadresse:

Landkreis Cuxhaven
Telefon:
04721 66-0
Fax:
04721 66-2040
E-Mail:

Pressemitteilungen / Aktuelles

Quelle: © Torsten Lohse / PIXELIO www.pixelio.de 

Aktuelles

 

RSS Feed abonnieren

Es sind noch Restplätze vorhanden! Sommerferienfreizeit »Kanuwanderung« in Schweden der Kreisjugendpflege Cuxhaven 09.05.2017

Vom 17. bis zum 27. Juli 2017 ist eine Freizeit nach Grunnerud in Schweden geplant.

Die Kreisjugendpflege Cuxhaven veranstaltet in den niedersächsischen Sommerferien 2017 eine Ferienfreizeit für Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren nach Schweden.

Von Göteborg sind es ca. 280 km bis zum Kanu-Camp Grunnerud. Übernachtet wird im Zelt, auf dem Campingplatz Grunnerud. Dort befinden sich auch Unterstände mit Feuerstellen, sowie Toiletten und Duschen.

Der etwas andere Urlaub auf dem Wasser!

Kanu-Wandern kann jeder, der sich auf dem Wasser wohl fühlt, Freude an der Bewegung hat, einen kleinen Muskelkater nicht scheut und Entspannung in der Natur sucht. Entdecke die Schönheit der schwedischen Seenplatte—ein Sightseeing der besonderen Art!

Wer mit möchte, der sollte sich so schnell wie möglich anmelden! Es sind nur noch wenige Plätze frei!

Wer weitere Informationen zu der Veranstaltung, sowie die entsprechenden Anmeldeformulare haben möchte, kann sich im Jugendamt des Landkreises Cuxhaven bei Natalie Schellong unter der Telefonnummer 04721 66–2824 oder unter der E-Mail-Adresse n.schellong(at)landkreis-cuxhaven.de melden.

Fragen zur Geschwisterermäßigung und zur Ermäßigung des Teilnahmebeitrages beantwortet Jutta Sprengel unter Tel. 04721 66-2821.

Der Flyer steht auch unter www.landkreis-cuxhaven.de unter dem Themenbereich Kinder, Jugendliche & Familien/Jugendpflege zur Verfügung oder klicken Sie hier.

 

 


Autor: Presse- und InformationsDienst des Landkreises Cuxhaven