Hilfsnavigation

Ansprechpartner

 

Melanie Albers
Personal
Telefon:
04721 66-2018
Fax:
04721 66-270498
E-Mail:
Raum:
128


Ann-Kathrin Meyer
Personal
Telefon:
04721 66-2229
Fax:
04721 66-270483
E-Mail:
Raum:
128


Mathias Nordenholz
Personal
Fachgebietsleiter
Telefon:
04721 66-2240
Fax:
04721 66-2040
E-Mail:
Raum:
120


Anna Schütt
Personal
Telefon:
04721 66-2484
Fax:
04721 66-270863
E-Mail:
Raum:
133

Stellenangebote

Quelle: © Markus Hein / PIXELIO www.pixelio.de 

Aktuelle StellenangeboteErfolgsfaktor Familie

 

Der Landkreis Cuxhaven sucht für das Amt Bauaufsicht und Regionalplanung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Raumplanerin/Raumplaner
(Schwerpunkt: Regionalplanung)

„Arbeiten, wo andere Urlaub machen“ - der Landkreis Cuxhaven ist der nördlichste Kreis in Niedersachsen, zwischen Elbe und Wesermündung an der Nordseeküste gelegen. Er hat nicht nur 70 km Nordseeküste aufzuweisen, sondern auch die reizvollen Marschen und Moore, die mit ihren Freiräumen den idealen Rahmen für die Erholung und Ruhe bieten. Der Landkreis Cuxhaven hat ca. 200.000 Einwohner; die Kreisverwaltung hat ihren Sitz in der Stadt Cuxhaven (ca. 49.000 Einwohner). Mit ca. 500 Windkraftanlagen und einem Ertrag von über 500 MW hat die Windenergie im Landkreis einen erheblichen Stellenwert. Auch die demographische Entwicklung der nächsten Jahrzehnte gilt es auf der Ebene der Raumordnung sowie der Bauleitplanung sachgerecht zu begleiten und verantwortungsbewusst zu bewältigen.


Aufgaben:

  • Betreuung und Bearbeitung des Raumordnungsprogramms des Landkreises Cuxhaven
  • Bearbeitung von laufenden Raumordnungsverfahren
  • Beratung der Gemeinden bei kommunalen Bauleitplanungen u. ä. Satzungen
  • Bearbeitung und Koordinierung der Stellungnahmen zu kommunalen Bauleitplanungen u. ä. Satzungen
  • Beratung der Gemeinden, Bürger und/oder Investoren bei raumbedeutsamen Vorhaben
  • Durchführung und Betreuung der Öffentlichkeitsbeteiligung
  • Erarbeitung von Sitzungsvorlagen für Ausschüsse und Kreistag
  • Teilnahme an Ausschusssitzungen, öffentlichen Anhörungen sowie Arbeitskreisen der Metropolregionen

 
Anforderungen:

  • Abgeschlossenes FH- oder Universitätsstudium mit der Fachrichtung Raumplanung (Schwerpunkt: Regionalplanung)
  • Kenntnisse im Bauplanungsrecht und Bereitschaft Vorhaben nicht nur raumordnungsrechtlich sondern auch bauplanungsrechtlich zu begleiten
  • Eigenverantwortliche, umfassende und selbständige Wahrnehmung des Aufgabenbereichs
  • Fähigkeit, widerstreitende Interessen zu erfassen und sachgerecht abzuwägen
  • Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte für Dritte allgemeinverständlich darzustellen
  • Service- und kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Wahrnehmung von Außendienstterminen, Dienstreisen u. Fortbildungen
  • Lösungsorientierter Arbeitsstil sowie Entscheidungsfreude, Verhandlungsbereitschaft und Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit, getroffene Entscheidungen überzeugend darzustellen und zu vermitteln
  • Kommunikatives und kooperatives Auftreten
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Organisationstalent, Teamfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse (Word , Excel, Access, GIS)
  • Führerschein Klasse B (alt Klasse 3)

 
Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TVöD. Die Stelle ist für Berufsanfänger/innen geeignet und unbefristet mit 39 Wochenstunden (flexible Arbeitszeit im Servicezeit-Modell) zu besetzen. Sie kann bei geeigneter Bewerberlage auch in Teilzeit besetzt werden.

Sie haben Interesse ergebnisorientiert in einem engagierten Team zu arbeiten und die Entwicklung des Landkreises Cuxhaven aktiv mitzugestalten. Sie schätzen den Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern und arbeiten gerne in einem kollegialen und freundlichen Umfeld. Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Auskünfte steht Ihnen der Amtsleiter, Herr Eickmann, unter 04721/66-2471 zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist endet am 24.04.2017.

 

Direkt online bewerben können Sie sich hier.
Dazu registrieren Sie sich bitte vorher bei unserem Kooperationspartner Interamt.

Hinweise:
Die zu besetzenden Stellen beim Landkreis Cuxhaven werden anonym ausgeschrieben. Das heißt, dass die persönlichen Daten für die Entscheidung, Sie zu einem Vorstellungsgespräch einzuladen, nicht berücksichtigt werden. Damit soll die Auswahl der Bewerberinnen und Bewerber vollständig diskriminierungsfrei vorgenommen werden. Aus diesem Grund ist die Bewerbung auch nur online über das Portal unseres Kooperationspartners Interamt möglich, damit für alle Bewerberinnen und Bewerber die gleichen Voraussetzungen geschaffen werden können. Schriftliche oder per E-Mail übersandte Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Nehmen Sie sich bitte ausreichend Zeit für die Bewerbung und verzichten Sie bitte insbesondere im Bereich der freien Antworten und dem Anschreiben auf Angaben, die Rückschlüsse auf das Alter, das Geschlecht, die Religionszugehörigkeit oder die geographische Abstammung zulassen.

Wenn Sie die Bewerbung absenden, erhalten Sie umgehend eine Eingangsbestätigung per E-Mail.