Hilfsnavigation

Ansprechpartner
Jörn Heitmann
Abfallwirtschaft
Abfallberater
Telefon:
04721 66-2525
Fax:
04721 66-2538
E-Mail:
Raum:
415


Michael Marek
Abfallwirtschaft
Abfallberater
Telefon:
04721 66-2606
Fax:
04721 66-2538
E-Mail:
Raum:
416

 

Watt in der Gemeinde Nordholz

 

Abfallwirtschaft im Landkreis Cuxhaven

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen rund um die Abfallentsorgung für das Gebiet des Landkreises ohne die Stadt Cuxhaven.

 

Die Abfallwirtschaft bittet alle Grundstücksbesitzer, den Datenbogen für ihr Grundstück auszufüllen. Das Online-Formular steht ab dem 09.10.2017 zur Verfügung. Neben dem eigentlichen Datenbogen werden online auch Erläuterungen und Fallbeispiele bereitgestellt.
Zum Online-Formular bitte auf das Musterbild klicken: Externer Link: https://cuxland-abfallwirtschaft.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

RSS-Feed abonnieren 

Abfrage zu den Abfallgebühren geht in die zweite Runde
20.11.2017


Zur Vorbereitung einer gerechteren Systematik bei der Abfallgrundgebühr ab dem Jahr 2019 ... mehr



Das Repair Café geht in Cuxhaven an den Start
16.11.2017


Im Vorwege gibt es ein Kennenlerntreffen am Samstag, 18.11., um 15:00 Uhr im Raum „Krähennest“ ... mehr



Repair Café - Wir suchen Mitstreiterinnen und Mitstreiter
08.11.2017


Repair Cafés haben sich schon in vielen Städten etabliert. Cuxhaven ist bisher ... mehr



Gemeinden und Landkreis führen Abfrage zu den Abfallgebühren durch
27.09.2017


Als Beitrag zur Erhöhung der Gebührengerechtigkeit beabsichtigt der Landkreis Cuxhaven zum ... mehr



Neu: Die Abfall-App des Landkreises Cuxhaven informiert über Abfuhrtermine und Vieles mehr!
09.06.2016

Restabfall, Altpapier oder Gelbe Säcke? Was wird morgen eingesammelt?
Kostenlos, präzise und ... mehr



...ältere Meldungen

Termine

Informationen über die einzelnen Abfallarten

Informationen zur Abfallwirtschaft

Wichtig für Sammler!
Anzeige für eine gewerbliche oder gemeinnützige Sammlung gemäß § 18 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) - zum Formular

Wichtig für Gewerbetreibende!
Der Landkreis bittet Betriebe, die gefährliche Abfälle erzeugen, um Auskunft - mehr