Hilfsnavigation

Ansprechpartner
Landkreis Cuxhaven
Telefon:
04721 66-0

Landkreisverwaltung in Cuxhaven

Quelle: Luftaufnahme: Dipl.-Foto-Designer Norbert Balzer 
 

Änderung des Regionalen Raumordnungsprogramms für den Landkreis Cuxhaven; Fortschreibung des sachlichen Teilabschnitts Windenergie 2016

Unterlagen zur Beschlussfassung RROP 2016

Beschlussfassung RROP 2016

Beschreibende Darstellung

Zeichnerische Darstellung

Begründung

Karte “Harte Tabuzonen“

Karte “Harte und weiche Tabuzonen“

Karte “Harte und weiche Tabuzonen: Siedlungsflächen“

Karte “Weiche Tabuzonen: Natur und Landschaft, Wald“

Karte “Potentialflächen“

Naturschutzfachliche Einschätzung

Umweltbericht

Umweltbericht Anhang 1 - Methodik

Umweltbericht Anhang 2 - Natura 2000 Verträglichkeitsvorprüfungen

Öffentlichkeitsbeteiligung

Synopse Stellungnahmen Träger öffentlicher Belange RROP Entwurf 2016

Synopse Stellungnahmen private Stellungnehmer RROP Entwurf 2016

Synopse Stellungnahmen Träger öffentlicher Belange RROP Entwurf 2015

Synopse Stellungnahmen private Stellungnehmer RROP Entwurf 2015

Synopse Stellungnahmen Träger öffentlicher Belange RROP Entwurf 2014

Synopse Stellungnahmen private Stellungnehmer RROP Entwurf 2014

Ergebnisprotokolle zu den Erörterungsterminen

Erörterungstermin mit Trägern öffentlicher Belange zum RROP Entwurf 2016

Erörterungstermin mit Trägern öffentlicher Belange zum RROP Entwurf 2015

Erörterungstermin mit privaten Stellungnehmern zum RROP Entwurf 2015

Einleitung des Beteiligungsverfahrens

Der Landkreis Cuxhaven gibt die Einleitung des Beteiligungsverfahrens zur Änderung des Regionalen Raumordnungsprogramms 2012 des Landkreises Cuxhaven, Fortschreibung des sachlichen Teilabschnitts Windenergie 2016 (RROP Entwurf 2016), bekannt.

Der Entwurf des Regionalen Raumordnungsprogramms 2016 mitsamt Begründung und Umweltbericht liegt zur Unterrichtung und Anhörung der Öffentlichkeit sowie den in ihren Belangen berührten öffentlichen Stellen in der Zeit

von Donnerstag, 31. März 2016 bis einschließlich Montag, 02. Mai 2016

beim Landkreis Cuxhaven, Vincent-Lübeck-Straße 2, 27474 Cuxhaven während der Öffnungszeiten in Zimmer 323b zur Einsicht aus. Die Öffnungszeiten des Landkreises Cuxhaven lauten:

Montag bis Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 15:30 Uhr
Freitag 08:00 – 12:00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten besteht die Möglichkeit einen Termin für die Einsichtnahme mit den zuständigen Mitarbeitern des Bauamtes, Herrn Mechnig, Tel. 04721 66-2440, oder Herrn Bothe, Tel. 04721 66-2441, zu vereinbaren.

 

Der RROP Entwurf 2016 bestehend aus Beschreibender Darstellung, Zeichnerischer Darstellung, Begründung / Erläuterung, Naturschutzfachliche Einschätzung und Umweltbericht, kann unter folgenden Links aufgerufen werden:

Änderung des Regionalen Raumordnungsprogramms für den Landkreis Cuxhaven - Sachlicher Teilabschnitt Windenergie - Beschreibende Darstellung - Entwurf 2016

Änderung des Regionalen Raumordnungsprogramms für den Landkreis Cuxhaven - Sachlicher Teilabschnitt Windenergie - Zeichnerische Darstellung - Entwurf 2016

Änderung des Regionalen Raumordnungsprogramms für den Landkreis Cuxhaven - Sachlicher Teilabschnitt Windenergie - Begründung/Erläuterung(mit Anlagen) - Entwurf 2016

Änderung des Regionalen Raumordnungsprogramms für den Landkreis Cuxhaven - Sachlicher Teilabschnitt Windenergie - Umweltbericht (mit Anlagen) - Entwurf 2016

Änderung des Regionalen Raumordnungsprogramms für den Landkreis Cuxhaven - Sachlicher Teilabschnitt Windenergie – Naturschutzfachliche Einschätzung - Entwurf 2016

Stellungnahmen können zum gesamten RROP Entwurf 2016, das heißt zu allen Bestandteilen (Beschreibende Darstellung, Zeichnerische Darstellung, Begründung und Umweltbericht) abgegeben werden.

Jeder kann bis zwei Wochen nach Ablauf der Auslegungsfrist, spätestens bis einschließlich 16. Mai 2016, beim Landkreis Cuxhaven in schriftlicher oder elektronischer Form Stellung zu der Planung nehmen.

Die Stellungnahmen können:

eingereicht werden.

Zur Beschleunigung des Verfahrens wird darum gebeten, Stellungnahmen möglichst per e-Mail einzureichen.

Es wird darauf hingewiesen, dass aufgrund der aktuellen Bedrohungslage durch Verschlüsselungstrojaner Worddokumente lediglich im .docx-Format (ab Office 2007) an die Kreisverwaltung gesendet werden können. Dateien im .doc-Format (bis Office 2003) können derzeit nicht empfangen werden. Bitte schicken Sie Ihre Stellungnahme in diesem Fall direkt im Textfeld der e-Mail oder als PDF-Datei. Der Landkreis bittet für diese rein vorsorgliche Maßnahme um Verständnis.

Stellungnahmen, die bereits zu den Entwürfen des Regionalen Raumordnungsprogramms 2014 oder 2015 eingereicht wurden, müssen nicht erneut eingereicht werden.

Stellungnahmen, die nicht rechtzeitig abgegeben werden, können gemäß § 3 Abs. 4 Satz 1 NROG im weiteren Verfahren unberücksichtigt bleiben. Dies gilt nicht, soweit die vorgebrachten Belange dem Landkreis Cuxhaven als Planungsträger bereits bekannt sind oder hätten bekannt sein müssen oder soweit sie für die Rechtmäßigkeit des Regionalen Raumordnungsprogramms von Bedeutung sind.