Hilfsnavigation

Ansprechpartner
Christian Fokuhl
Leiter GIS-Service
Natur- und Artenschutz, Landschaftsplanung
Telefon:
04721 66-2367
Fax:
04721 66-270449
E-Mail:
Raum:
231

Watt in der Gemeinde Nordholz

 


Schutzgebiete und -objekte

Icon Schutz-NaturGebiete, Objekte und Biotope, in denen Natur und Landschaft ganz oder teilweise eines besonderen Schutzes bedürfen, werden vielfach durch eine Rechtsnomrm wie ein Gesetz, eine Verordnung oder eine Satzung zu Schutzgebieten und -objekten erklärt.


Kartendienst zu den Schutzgebieten und -objekten

Dieser Kartendienst enthält eine Darstellung der Schutzgebiete und -objekte nach dem europäischen, dem bundesdeutschen und dem niedersächsischen Recht des Naturschutzes und der Landschaftspflege für den Bereich des Landkreises Cuxhaven (ohne Stadt Cuxhaven).

Kartendienst ''Schutzgebiete und -objekte'' starten

Die Verordnungen zu den Naturschutzgebieten, Landschaftsschutzgebieten, Naturdenkmalen, Geschützten Landschaftsbestandteilen und die Satzungen zu den Geschützten Landschaftsbestandteilen (Baumschutzsatzungen) sowie die öffentliche Bekanntmachung der Eintragung von Wallhecken sind in diesen Kartendienst integriert worden.

Im Hinblick auf die Geschützten Landschaftsbestandteile (Wallhecken) ist anzumerken, dass die Erfassung und Benachrichtigung noch nicht abgeschlossen ist. Alle Wallhecken, die die fachlichen Kriterien erfüllen, stehen bereits unter direktem gesetzlichen Schutz.
Im Hinblick auf die Geschützten Landschaftsbestandteile (Ödländer oder sonstige naturnahe Flächen im Außenbereich) wird in diesem Kartendienst der Stand vom 28. Oktober 2013 dargestellt. Die Erfassung und Benachrichtigung ist noch nicht abgeschlossen. Alle Ödländer und sonstigen naturnahen Flächen, die die fachlichen Kriterien erfüllen, stehen bereits unter direktem gesetzlichen Schutz.
Im Hinblick auf die Gesetzlich geschützten Biotope wird in diesem Kartendienst der Stand vom 28. Oktober 2013 dargestellt. Die Erfassung und Benachrichtigung ist noch nicht abgeschlossen. Alle Biotope, die die fachlichen Kriterien erfüllen, stehen bereits unter direktem gesetzlichen Schutz.

Die Inhalte dieses Kartendienstes sind mit großer Sorgfalt zusammengestellt worden. Im Zweifel gilt das bei der jeweils zuständigen Naturschutzbehörde vorliegende Original-Exemplar der Norm.

Für die Nutzung des Kartendienstes ist keine spezielle Software erforderlich; es reicht ein Webbrowser (MS Internet Explorer oder Mozilla Firefox). In diesem müssen jedoch JavaScript aktiviert und Popupblocker deaktiviert sein.

Die Kartendarstellung kann bis zum Maßstab 1:500 vergrößert werden.

Weitere Informationen zum Inhalt, zum Darstellungsmaßstab und zur Aktualität der im Kartendienst enthaltenen Themen finden Sie im Kartendienst unter "Hinweise".

Eine kurze Beschreibung der zur Verfügung stehenden Werkzeuge wie "Karte vergrößern, "Karte verkleinern", "Karte in Gesamtansicht anzeigen", "Kartenausschnitt verschieben", "Daten abfragen", "Aktuellen Kartenausschnitt drucken" usw. ist unter "Hilfe" aufrufbar.

Das ebenfalls verlinkte "Impressum" enthält Angaben zum Herausgeber und zum Copyright.

"Hilfe", "Hinweise" und "Impressum" sind rechts oben im Kartendienst-Fenster zu finden - oberhalb der Übersichtskarte.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie einen maßstabsgerechten Ausdruck erhalten wollen, müssen Sie im Drucker-Dialog des Adobe Readers die Einstellung "Tatsächliche Größe" unter "Seitenanpassung" auswählen.

Kommentare und Hinweise zu diesem Kartendienst nimmt der GIS-Service des Landkreises Cuxhaven gern entgegen.