Hilfsnavigation

Ansprechpartner
Iris Molzow
Vorzimmer Amtsleitung
Amt Wasser- und Abfallwirtschaft
Telefon:
04721 66-2215
Fax:
04721 66-270437
E-Mail:
Raum:
407

Ostesperrwerk


Grundwasser

Informationen und Kartenmaterial zu den einzelnen Wasserschutzgebieten finden Sie unter "Wasserschutzgebiete".

Informationen:

Grundwasser ist im Boden vor Jahrzehnten versickertes Niederschlagswasser, das sich an Wasser undurchlässigen Schichten ansammelt. Es bildet sich durch Versickerung des Niederschlags sowie durch Eindringen von See- oder Flusswasser und füllt Hohlräume in Lockersedimenten oder Gesteinen. Das Grundwasser wird durch Boden und Gestein, Wurzeln von Pflanzen und Bakterien gefiltert und gereinigt. Das Grundwasser im Landkreis Cuxhaven ist von so guter Qualität, dass es ohne aufwändige Aufbereitung als Trinkwasser genutzt werden kann. Unser Grundwasser ist aber auch zahlreichen Gefährdungen ausgesetzt, z.B. durch sauren Regen, Versiegelung des Bodens bei Bebauungen, Versalzung, Grundwasserabsenkungen und durch Chemikalien wie Dünge- oder Pflanzenschutzmittel sowie durch Schadstoffauschwemmungen aus Deponien und Altlasten. Es ist daher großen Wert auf die Entwicklung und Unterstützung einer Grundwasser schonenden Bewirtschaftung der Flächen zu legen.

Nach § 51 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) können Wasserschutzgebiete im Interesse der öffentlichen Wasserversorgung festgesetzt werden, um das Grundwasser im Einzugsgebiet einer Wasserentnahme vor nachteiligen Einwirkungen zu schützen.

 

 

 

 

Autor: Andreas Frühauf